Fr, 24.09.2021
Waage


Archiv

Von der Präparation bis zur Befestigung von Vollkeramik

Dr. Sven Rinke trägt bei Wupper Dental zu Cergogold vor

Den letzten "Kick" erhält eine Zahnprothese mit der Ästhetik: Sie muss zum Träger passen und natürlich aussehen, um nicht als Fremdkörper erkennbar zu sein. Vollkeramik bietet hier als Methode und Material die Grundlage für besonders schöne Prothetik.

Dr. Sven Rinke, praktizierender Zahnarzt und Berater der Degussa Dental, referierte im Seminarraum der Wupper Dental zum Thema:

"Von der Präparation bis zur Befestigung von vollkeramischem Zahnersatz".

In seinem sehr kurzweilig dargebotenen Vortrag vermittelte er die theoretischen Grundlagen der Technik, des Materials und der Materialbefestigung sowie der Grenzen dieser Methode. Er stellte ausführlich die praktische Handhabung bei der Präparation, der Fertigung der Prothese im zahntechnischen Labor, der sicheren Befestigung der Arbeiten und der nützlichsten Werkzeuge und Hilfsmittel bei der Arbeit dar. Eigene Erfahrungsberichte - auch die offene Schilderung zu Beginn der Anwendung dieser Technik gemachter Fehler und deren Beseitigung - rundeten den spannenden und unterhaltsamen Vortrag ab. Zwei Diaprojektoren machten die besprochenen Schritte der Präparation und Fertigung anschaulich.

Fotos: Dr. Sven Rinke

Die Zuhörer waren von der Präsentation so überzeugt, dass sie mit Wupper Dental gemeinsam diese Technik erproben. Wupper Dental wird sich auf diesem Gebiet besonders ästhetischer Prothetik profilieren. Weitere Veranstaltungen zu desem Thema sind geplant.Wir danken Herrn Dr. Rinke für seinen fesselnden Vortrag, den Herren Foth und Oppermann von der Degussa Dental für ihren tatkräftigen Einsatz bei den Vorbereitungen und die anregenden Gespräche im Anschluss an den Vortrag und natürlich - last not least - unseren Gästen für ihr Interesse und ihren Besuch.



Copyright © 2003 by Wupper Dental GmbH - Alle Rechte vorbehalten
Die Website wird mit der Portalsuite PS2002 Advanced Plus (Version 3.1.2 RC 2) der Portunity GmbH betrieben
Die Darstellung passt für Bildbreiten ab 800 Bildpunkte und ist mit MS Internet-Explorer erprobt

Portal:

Code:

Was macht man . . .
Ehealltag
Versicherungsalltag
Klare Anweisung
Familienplanung
Behandlungsrisiko
Vorsorge
Vergleich
Autopanne
Missverständnis
Mundhygienefolgen
Ernährungsumstellung
Kriminell
Chefsache